Kinderbetreuungsbeihilfe

Die Beihilfe zur Kinderbetreuung ist eine freiwillige soziale Leistung der Stadtgemeinde Pregarten, auf die kein Rechtsanspruch besteht und grundsätzlich nur Pregartner Eltern gewährt wird. Sie dient als Unterstützung und Härteausgleich für Personen mit geringem Einkommen.

Richtlinien: Richtlinien_Kinderbetreuungsbeihilfe.pdf

Antrag: Kinderbetreuungsbeihilfe_Antrag.pdf

Wirtschaftsförderung

Die Stadtgemeinde Pregarten unterstützt hiermit die Schaffung von Arbeitsplätzen in ihrem Gemeindegebiet und will damit beitragen die Betriebsstruktur zu verbessern und günstige Bedingungen für Wirtschaftsbetriebe zu erreichen.

Förderungsmöglichkeit

Die Betriebe können mit einer Förderung in der Höhe von max. 50 % der beglichenen Kommunalsteuer auf die Dauer von 3 Jahren rechnen. Die Bemessung der Förderung bezieht sich jedoch nur auf jene Arbeitsplätze, die gänzlich neu geschaffen werden.

Unter folgendem Dokument finden sie die Richtlinien für die Wirtschaftsförderung durch die Stadtgemeinde Pregarten: Wirtschaftsförderungsrichtlinien.pdf

Vereinsförderungen

Unter folgendem Dokument finden Sie alle Informationen bezüglich der Vereinsförderung durch die Stadtgemeinde Pregarten: Vereinförderrichtlinie