Heizkostenzuschuss – Aktion 2020/2021

Sonstiges Gesundheit, Soziales

Der Heizkostenzuschuss für den Winter 2020/2021 beträgt einmalig 152 Euro und gebührt Personen, deren durchschnittliches monatliches Nettoeinkommen die Höhe der Ausgleichszulagenrichtsätze 2020 nicht überschreitet.

Für sämtliche Anträge gelten die Einkommensverhältnisse des Jahres 2020.

Die Einkommensgrenzen  für den Heizkostenzuschuss 2020/21 betragen für:
-    Alleinstehende: 950 Euro
-    Ehepaar/Lebensgemeinschaften: 1.500 Euro (Erhöhung je Kind: 240 Euro)

Antragsformulare sind im Bürgerservice erhältlich, die Antragsfrist für den Heizkostenzuschuss läuft vom 11. Jänner 2021 bis zum 23. April 2021.